Eule

Botanischer Lehrgarten

Sach- und Heimatkunde


Hasen

Sach- und Heimatkundeunterricht für die Klassen 1 bis 4

Dauer: 90 – 135 Minuten


Die Jahreszeiten in der Natur

ganzjährig
» Naturbeobachtungen und -erfahrungen im Botanischen Lehrgarten
» Sammeln und Zuordnen von Naturobjekten (Suchspiel, Fühlpfad u. a.)

Tiere und Pflanzen in Parks und Gärten

ganzjährig
» Kennen lernen der häufigsten Parkbäume und -tiere
» jahreszeitliche Aspekte (Zugvögel, Winterschlaf u. a.)
» Nisthilfen, Nützlinge und Schädlinge

Unsere Haustiere

ganzjährig
» Nutztiere, Schaf- und Kaninchenhaltung
» Heimtiere von Stabheuschrecke bis Meerschweinchen
» Tierbegegnung, Fütterung und praktische Tierpflege
» Wahlweise Quiz (kostenlos) oder auf Wunsch Modellieren mit Ton (1,00 €)

Der Igel

Dezember - März
» Körperbau und Sinne, Lebensraum und Nahrung
» Sozialverhalten und Fortpflanzung
» Winterschlaf, Bedrohung und Schutz
» spielerisches Lernen mit Fragen - Antworten
» auf Wunsch Modellieren mit Ton (1,00 €)

Der Frosch

Januar – April
» Körperbau und Lebensweise
» weitere Vertreter von Frosch- und Schwanzlurchen
» Fragen und Antworten zum Amphibienschutz

Gesunde Ernährung

März – Mai
» pflanzliche und tierische Nahrungsmittel
» Anwendung von Wildkräutern
» Testen des Geruchs- und Geschmackssinnes
» auf Wunsch selbständiges Zubereiten eines gesunden Imbisses (Butter und Brot sind bitte mitzubringen.)

Frühblüher

März – Mai
» Blühzeiten, Blütenfarben und -formen, Namensgebung
» unterirdische Speicherorgane
» Frühblüher und ihre Bestäuber in Wald und Garten (auf Wunsch Ostergesteck - Kosten ca. 2,00 €)

Leben im Boden

April – Oktober
» Bodenarten, Beobachten von Bodenlebewesen im Kompost
» Interessantes über den Regenwurm

Bau der Kirschblüte

April – Mai
» Aufbau und Funktion einer Blüte
» auf Wunsch Aufkleben von Blättern und Blüten für eine Glückwunschkarte (0,50 €)

Leben im und am Teich

Mai – September
» Pflanzen und Tiere des Teiches
» Freifänge und Bestimmungsübungen
» Aufteilung in Arbeitsgruppen

Lebensraum Wiese

Mai – September
» Pflanzen und Tiere auf der Wiese
» Aufteilung in Arbeitsgruppen
» Freifänge und Bestimmungsübungen

Küchenkräuter

Mai – Oktober
» Herkunft der Küchenkräuter, Gartenrundgang
» Kennen lernen und Anwenden der Küchenkräuter
» auf Wunsch Herstellen von Kräutertee und Kräuterbutter (Butter und Brot sind bitte mitzubringen.)

Giftpflanzen

Mai – Oktober
» Bedeutung der Giftpflanzen für die Medizin
» Kennen lernen der häufigsten Giftpflanzen im Garten, im Wald und auf der Wiese

Wald

März - April und
August – Oktober
» Exkursion zur Untersuchung der Schichtung des Waldes
» Sinneserfahrungen und Naturerlebnisspiele

Getreide

Juni – Oktober
» Herkunft des Getreides und seine Bedeutung
» Getreidearten, Blumen im Feld
» Aufkleben von Getreidebildern mit Mehlleim
» auf Wunsch gestalten von Getreidebildern

Kartoffel

September – November
» Herkunft und Inhaltsstoffe der Kartoffel, Anbau im Garten
» auf Wunsch Kartoffeldruck oder Verkosten von Kartoffeln und Quark (diesen bitte mitbringen)

Bäume im Herbst

September – November
» Erkunden der Baummerkmale, Lebensvorgänge im Herbst
» auf Wunsch gestalten mit Zweigen, Blättern, Früchten und Gräsern (Herbstgesteck ca. 2,00 €)

Nadelbäume

Oktober – Dezember
» Erkunden der Merkmale von Fichte, Tanne, Kiefer und Lärche
» Auf Wunsch gestalten mit Zweigen, Zapfen, Moos und Schmuck (Adventsgesteck ca. 2,50 €)